Das Sturmtief „Kyrill“ tobte im Januar 2007 durch Deutschland und verursachte Schäden in Milliardenhöhe. „Kyrill“ ist für die Versicherer der teuerste Wintersturmsturm der vergangenen 20 Jahre. Es wurde an privaten Gebäuden und Autos ein Schaden von 2,06 Milliarden Euro angerichtet. Das erste Sturmtief „Ylenia“ verursachte nach ersten Schätzungen Schäden von etwa 500 Millionen Euro, ca.…
The post Sturmtiefs „Ylenia“, „Zeynep“ und „Antonia“ fegen über Deutschland – Wie Schäden an Autos und Häusern richtig versichert sind first appeared on efinanz24.de., Read More, efinanz24.de

Generated by Feedzy